Testamentsvollstreckung

Die Einsetzung eines Testamentsvollstreckers dient der Absicherung des testamentarischen Willens und der ordnungsgemäßen Abwicklung des Nachlasses. Die Testamentsvollstreckung kann Ansprüche von Erben und Vermächtnisnehmern schützen und ungewollte Einflussnahme einzelner Erben auf den Nachlass und dessen Abwicklung verhindern. Auch eine längerfristige Verwaltung des Nachlasses durch einen Testamentsvollstrecker, um die Zerschlagung des Nachlasses langfristig zu verhindern, kann eine Zielsetzung sein. Wir übernehmen für Sie die Testamentsvollstreckung und sorgen dafür, dass Ihr Wille umgesetzt wird.  

Pfauenstraße 1 • 76199 Karlsruhe • Tel 0721/98842-0 • Fax 0721/98842-42 • info@buchstelle-oberrhein.de
Hochburger Straße 47 • 79312 Emmendingen • Tel 07641/937028-0 • Fax 07641/937028-9 • info-em@buchstelle-oberrhein.de